Loading IBB Harz

Virtuelle Akademie

Virtuelle online Akademie - VIONA®

Die virtuelle Online-Akademie Viona® ermöglicht Ihnen, gemeinsam mit anderen Teilnehmern aus ganz Deutschland am Live-Unterricht teilzunehmen. Diese effektive Art des Lernens besteht seit 2007 und hat sich bereits langjährig bewährt.

Innovative Weiterbildungen – live und online

Die virtuelle Online-Akademie Viona® ermöglicht Ihnen, gemeinsam mit anderen Teilnehmern aus ganz Deutschland am Live-Unterricht teilzunehmen. Diese effektive Art des Lernens besteht seit 2007 und hat sich bereits langjährig bewährt.

VIONA® bietet eine Vielzahl an individuellen Modulen, die sich auf Ihre persönlichen Wünsche anpassen lassen. Sie können aus über 500 Modulen Ihre praxisnahe und innovative Weiterbildung wählen.
Virtuelle Akademie

Themenbereiche

Damit jeder Interessierte den richtigen Lehrgang aus über 500 anerkannten Lernmodulen findet, bieten wir Ihnen im Vorfeld eine persönliche Beratung an und erarbeitet mit Ihnen einen individuellen Modulplan passend zu Ihrem Bildungsziel. Außerdem erhalten Sie eine Bildungsempfehlung, die Sie Ihrem Vermittler vorlegen können.

Alle Kursangebote sind AZAV-zertifiziert und können daher zu 100% von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gefördert werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Vermittler.
EDV / IT Icon

EDV / IT

Kaufmännisch Icon

Kaufmännisch

Personal / Qualitätsmanagement Icon

Personal / Qualitätsmanagement

Sprachen / Pädagogik Icon

Sprachen / Pädagogik

Medizin / Pflege Icon

Medizin / Pflege

Gewerbe/ Energie & Umwelt Icon

Gewerbe/ Energie & Umwelt

Fachwirte Icon

Fachwirte

Umschulungen Icon

Umschulungen

Vorbereitung auf Externenprüfung (IHK) Icon

Vorbereitung auf Externenprüfung (IHK)

 

Wie funktioniert Viona®?

Sie lernen im virtuellen Klassenraum an Ihrem persönlichen PC-Lernplatz in unserer Schulungsstätte. Mit Lernenden aus ganz Deutschland lernen und arbeiten Sie live über das Internet.

Der virtuelle Klassenraum bildet das Herzstück von VIONA®. Er ist im Prinzip so aufgebaut wie in jedem Bildungszentrum: Hier finden Sie Plätze für alle Teilnehmer und Dozenten, ein Whiteboard und diverse Lernmittel. Als Teilnehmer/in haben Sie Sichtkontakt (via Foto oder Webcam) zu Ihrer Lerngruppe, sprechen über Ihr Mikrofon online mit anderen, stellen Fragen und präsentieren Ihre Arbeitsergebnisse – ganz so wie in einem normalen Präsenz-Seminar. Die Dozenten steuern die Prozesse, leiten Diskussionen, organisieren Kleingruppenarbeit in Nebenräumen, initiieren Kartenabfragen, halten Arbeitsergebnisse fest, verteilen Dokumente und vieles mehr. Sie sehen: Ein Unterrichtstag gestaltet sich sehr vielfältig und interaktiv!

Unser Fachpersonal am Standort steht Ihnen während Ihrer gesamten Weiterbildung zur Seite, beantwortet Ihre Fragen und unterstützt Sie in Ihrem Lernfortschritt.

Sie werden von speziell für das Online-Lernen ausgebildeten Dozenten unterrichtet und betreut. In kleinen und überschaubaren Gruppen profitieren Sie von intensiver und individueller Betreuung.

Ein vielseitiger Methodenmix gliedert den Unterricht: Praxisbezogenes Arbeiten und multimediale Lerninhalte ergänzen sich perfekt. So lernen Sie nachhaltig und intensiv.
Virtuelle Akademie

Die Vorteile der virtuellen Akademie

Ausführliche Beratung
Ausführliche Beratung und enge Betreuung durch erfahrene Dozenten im virtuellen Klassenzimmer und freundliche Mitarbeiter vor Ort. Vor Beginn der Veranstaltung können Sie an einem unverbindlichen Probeunterricht teilnehmen.
Gründliche Einführung
Sie werden gründlich in die Virtuelle Akademie eingewiesen und erlernen deren Nutzung Schritt für Schritt. Auch Teilnehmer, die über keine oder wenig Erfahrung mit dem PC verfügen, finden sich in der Regel sehr schnell mit der Plattform zurecht.
Schnelle Kursstarts
Zeitnaher Kursbeginn, keine langen Wartezeiten
Maßgeschneiderte Bildungsangebote
Vielzahl an miteinander kombinierbaren Modulen (in Voll- und Teilzeit) für jedes Interessengebiet auf unterschiedlichen Niveaus. Wir holen Sie dort ab, wo Sie stehen!
Effektive Lernmethode
Klare Formulierungen der Lernziele und die Fokussierung auf den Kompetenzerwerb bringen Sie sicher an Ihr Ziel. Regelmäßige Testsiege bei unabhängigen Kundenbefragungen sowie eine Weiterempfehlungsrate von 94 % bestätigen die hohe Teilnehmerzufriedenheit mit der Lernmethode.
Qualifizierte Ansprechpartner
Sie haben während der Weiterbildung neben Ihren Dozenten eine/n feste/n Lernbegleiter/in, der ihnen bei Problemen zur Seite steht.
Ich bin seit einem halben Jahr beim IBB zu einer Umschulung im Onlineunterricht.

Die Betreuung durch die Standortkoordinatoren läuft super und ist sehr angenehm. Auch in Zeiten von Corona kann weitergearbeitet werden, gegebenenfalls auch aus dem Homeoffice, durch Bereitstellung der nötigen Hardware. Der Onlineunterricht selbst, ist eine ganz neue Erfahrung und erstmal ungewohnt, dennoch finde ich das Konzept gut. Das Programm selbst funktioniert meist einwandfrei, kleine Fehler sind schnell behoben.
Rechteck
Annika
Umschulung Personaldienstleistung
Die Ausbildung war exzellent. Die Dozenten waren lehrreich und der Standort Quedlinburg ist wirklich eine Empfehlung wert. Freundlich und gute Unterstützung!
Rechteck
Katja
Betreuungskraft inkl. Sterbe-/Trauerbegleitung
Ich habe beim IBB in Quedlinburg eine Qualifizierung zur Betreuungskraft absolviert. In all meinen Belangen wurde ich jederzeit von den Mitarbeitern freundlich und kompetent unterstützt. Auch die Dozenten haben den Lehrstoff sehr gut vermittelt. Das hat mir einen guten Start in dieses neue Berufsfeld ermöglicht.

Sollte ich noch einmal eine Qualifizierung machen wollen, dann gern wieder bei der IBB. Vielen Dank nochmal!
Rechteck
Carmen
Betreuungskraft

Kosten / Förderung

 

Häufige Fragen

Kann ich VIONA® auch ohne EDV-Kenntnisse bedienen?
VIONA® ist ein einfaches Werkzeug, welches man auch mit grundlegenden EDV-Kenntnissen leicht bedienen kann und wurde von Pädagogen und Psychologen mit entwickelt. Es wurde streng darauf geachtet, die Software so einfach wie möglich zu gestalten, damit der Fokus des Kurses nicht auf der Bedienung der EDV, sondern auf der Teilnahme am Unterricht und der Aufnahme von Lerninhalten liegt. Grundlegende EDV-Kenntnisse, wie das Öffnen und Speichern von Dateien, die Online-Recherche nach kursrelevanten Informationen oder die grundlegende Bedienung von MS-Office sind wünschenswert. Sollten Sie hierüber nicht verfügen, ist es möglich, vor Ihre geplante Weiterbildung einen entsprechenden EDV-Kurs vorzuschalten.

Vereinbaren Sie doch einfach einmal eine Probestunde mit uns. Dann haben Sie eine Erfahrungsgrundlage für Ihre Entscheidung.
Welche Zugangsvoraussetzungen sind erforderlich?
Die Zugangsvoraussetzungen sind für jede Weiterbildung unterschiedlich. Einige Weiterbildungen weisen gar keine Zugangsvoraussetzungen auf, andere einen Schulabschluss oder Berufserfahrung. Für die Teilnahme an Aufbaukursen ist meist die Teilnahme an einem vorangegangenen Basiskurs oder ein Beleg darüber erforderlich, dass Sie das inhaltliche Wissen des Basiskurses bereits mitbringen.

Damit Sie für die ausgewählte Weiterbildung weder unter- noch überfordert sind, gibt es für einige Weiterbildungen vorab die Möglichkeit eines kleinen Multiple-Choice-Tests. Mit diesem, auf den jeweiligen Kurs abgestimmten Test, wird Ihr Wissen in diesem speziellen Bereich eingeschätzt. Dies hat für Sie keinerlei Nachteile. Im Gegenteil – es kann auf diese Weise gewährleistet werden, dass die Weiterbildung Ihrem Wissensniveau entspricht.
Kommt bei dieser Lernform nicht der Austausch mit anderen zu kurz?
Nein, ein Austausch mit anderen sollte nicht zu kurz kommen. Sie kommunizieren in Ihrer Lerngruppe zwar nicht im selben physischen Raum, aber Sie kommunizieren. In „geregelten Bahnen“ während des Unterrichts, aber zusätzlich auch zum Beispiel in Lerngruppen. Und natürlich haben Sie auch Kontakt zu anderen Teilnehmern im Raum und zu unserem/unseren Lernbegleiter/n.
Was muss ich tun, wenn ich mich für eine Weiterbildung interessiere?
Egal, ob Sie bereits konkrete Vorstellungen von Ihren Weiterbildungsplänen haben oder noch gar nicht so recht wissen, welche beruflichen Wege Sie einschlagen möchten: Wir beraten Sie gerne und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Ihr persönliches Weiterbildungs- oder Umschulungsprofil. Sollten Sie bereits eine konkrete Weiterbildung / Umschulung für sich ins Auge gefasst haben, kontaktieren Sie uns gerne! Auch in diesem Fall laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch ein, um die Details Ihrer Weiterbildung zu besprechen und stellen gemeinsam alle benötigten Unterlagen für einen entspannten Start in Ihre Weiterbildung zusammen.
Wie sind die Unterrichtszeiten?
Der Unterricht findet montags bis freitags in Vollzeit von 08:00 Uhr – 16:00 Uhr und in Teilzeit von 08:00 Uhr – 13:00 Uhr statt. Ob ein Kurs in Teilzeit besucht werden kann, ist abhängig vom Angebot des IBB und muss individuell angefragt werden.
Welche Kosten fallen für die Weitebildung an?
Sind Sie aktuell Kunde der Arbeitsagentur, eines Jobcenters oder eines Rentenversicherungsträgers, besteht die Möglichkeit der Kostenübernahme Ihrer Weiterbildung oder Umschulung durch den jeweiligen Träger (z.B. durch einen Bildungsgutschein). Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Sollten Sie Privatperson oder Firmenkunde sein, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
Steffi Ebert

Sie haben Fragen?

Gerne berät Frau Ebert Sie ausführlich.